Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Medizinische Fachangestellte/r für die telefonische Therapiebegleitung (Tele-Coach)

Unsere Auftraggeber sind pharmazeutische Unternehmen und Unternehmen aus der Medizintechnik, deren Ziel es ist, mit innovativen Produkten und Projekten einen therapeutischen Nutzen für die Patienten zu erzielen.
Der Patient steht im Fokus der Therapie.

Ihr Profil:

Qualifikation nach Paragraph 75 AMG (Arzneimittelgesetz):

  • BTA, MTA, CTA, VTA, PTA oder
  • Biologen, Chemiker, Pharmazeuten, Human- bzw. Veterinärmediziner oder
  • Gepr. Pharmareferenten

Sie haben ein hohes Maß an medizinischer Fach- und Sozialkompetenz und schätzen es, mit Ihren Patienten selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.
Sie arbeiten gerne mit Menschen und haben Lust immer wieder etwas Neues zu lernen.
Gute EDV-Kenntnisse und die Lust auf innovative Projekte runden Ihr Profil ab.

Ihr Aufgabengebiet:

Als Tele-Coach begleiten Sie die Patienten telefonisch und unterstützen sie während der gesamten Therapiedauer.
Sie fungieren als verlängerter Arm der Therapieentscheider und helfen, den Patienten aufzuklären, zu unterstützen und dadurch die Compliance zu steigern.
Darüber hinaus bringen Sie sich mit Ihrem kreativen Denken und Ihrer Teamfähigkeit ein, um gemeinsam abgesprochene Aufgaben und Ziele zu entwickeln, zu implementieren und umzusetzen.
Die sorgfältige Dokumentation Ihrer Tätigkeit nach kundeneigenen Vorgaben gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die gezielte Vor- und Nachbereitung Ihrer Telefonate.


Unser Angebot:

Zeit für den Patienten, da wir kein herkömmliches Call-Center sind. Sie können sich komplett auf Ihre Aufgabe beim Patienten einlassen, unsere Räume und die Arbeitsatmosphäre eines tollen Teams sorgen dafür.
Eine Tätigkeit, die interessant und abwechslungsreich ist und die Sie nach einer umfassenden Einarbeitung durch interne und externe Kollegen gut vorbereitet beginnen können.
Interne und Kundenweiterbildungen zur Verbesserung Ihrer persönlichen Kompetenz und Qualifikation.
Eine unbefristete Stelle in Teilzeit (circa 20 Wochenstunden)

Sollten Sie sich in dem Profil wiederfinden und Lust haben, in einem jungen und erfolgreichen Unternehmen Ihren Spaß an der Arbeit wiederzuentdecken, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an info@vitartis.de oder an die folgende Adresse:

Vitartis Medizin-Service GmbH
Groner Landstrasse 3
37073 Göttingen
Tel.: 0551 – 500 801 801